Die Delegiertenversammlung und die Astronomietagung der SAG-SAS finden in diesem Jahr nicht wie geplant statt

Die diesjährige SAG-SAS Delegiertenversammlung (DV) wurde für den 4. April 2020 geplant. Vorgesehen war eine Astronomietagung für alle SAG-SAS Mitglieder in Kombination mit der DV. Als Folge der fortschreitenden Ausbreitung des Coronavirus hat der Vorstand beschlossen, die Astronomietagung um ein Jahr auf voraussichtlich den 27. März 2021 zu verschieben und die Geschäfte der DV 2020 ohne physische Anwesenheit der Delegierten abzuwickeln. Alle Delegierten erhalten die vollständigen Unterlagen für die DV per Mail und können ihre Stimmen und «Wortmeldungen» über ein elektronisches Formular abgeben.