SAG-SAS Logo
Orion Portal

Kategorie: Fachgruppe

  • -> Bildbericht zum Workshop der FG Sternbedeckungen in Bülach

    -> Bildbericht zum Workshop der FG Sternbedeckungen in Bülach

    Am Samstag, dem 4. Mai, lud die Fachgruppe (FG) Sternbedeckungen, bzw. die Stellar Occultation Timing Association Switzerland (SOTAS) zum 3. Occultation-Meeting in der Sternwarte Bülach ein. Der Anlass war als Workshop aufgebaut und vermittelte in sechs Lektionen das Vorgehen bei der Planung, Aufzeichnung und Rapportierung von Sternbedeckungen. Zum Zeitpunkt meines Eintreffens herrschte bereits eine aufgeräumte…

  • -> Die Astro-Szene Schweiz und international im Januar 2024

    -> Die Astro-Szene Schweiz und international im Januar 2024

    Der monatlich erscheinende Newsletter der SAG-SAS informiert über vergangene, aktuelle und zukünftige astronomische Ereignisse in der Schweiz und international. Rückschau Vorschau Termine und Themen aus dem Verband

  • -> VdS Remotesternwarte – Erste Ergebnisse der FG Astrofotografie

    -> VdS Remotesternwarte – Erste Ergebnisse der FG Astrofotografie

    Alles begann mit einer grosszügigen Spende von 100’000 Euro zuhanden der Vereinigung der Sternfreunde (VdS). Der Spender wollte anonym bleiben, doch die mit dem Geld verbundenen Bedingungen waren klar: Ziel sollte es sein innerhalb von zwei Jahren eine für Hobby-Astronomen zugängliche Remotesternwarte aufzubauen. Das war 2021 – und mit dem “First Light” Ende Mai 2023…

  • -> Einmal im Leben: (319) Leona bedeckte Beteigeuze

    -> Einmal im Leben: (319) Leona bedeckte Beteigeuze

    Es ist passiert! Der kleine Asteroid (319) Leona zog am 12. Dezember 2023 zwischen ca. 01:10 und 01.16 UT (je nach Beobachtungsstandort) vor dem Roten Riesenstern Beteigeuze (Alpha Orionis) vorüber. Dutzende von Amateuren reisten mit ihrer mobilen Ausrüstung möglichst nahe ins Zentrum des Schattenpfades, welcher sich von Griechenland her kommend durch die südlichen Teile von…

  • Bericht zum Treffen der Fachgruppe Astrofotografie (FAF)

    Bericht zum Treffen der Fachgruppe Astrofotografie (FAF)

    Nach einer kurzen Begrüssung des FG-Leiters Kurt Hess, präsentierten gleich 5 Teilnehmer spannende Beiträge – hier das Programm: Basilio demonstrierte auf eindrückliche Art und Weise, wie man aufgrund neuer Verarbeitungstechniken aus “alten” Daten Bilder von Deep-Sky Objekten in einer stark verbesserten Qualität erstellen kann. Die Überarbeitung bestehender Bilddaten kann sich also durchaus lohnen! Die eindrückliche…