Lade Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

«Gefahr aus dem Weltall»

7. Mai / 20:00 - 21:30
frei

Referent: Markus Griesser, Leiter der Sterwarte Eschenberg in Winterthur

Wer in der Erdgeschichte blättert, stösst auch auf Einschlagspuren von Himmelskörpern. So hat vor 65 Millionen Jahren ein grosser Asteroid das Leben der Dinosaurier schlagartig ausgelöscht. – Doch wie ist das heute mit den gefährlichen Geschossen aus dem All? Fällt auch uns eines Tages der Himmel auf den Kopf? Und hätten wir eine Möglichkeit, ein solches Armageddon zu verhindern?
So schlug vor 50’000 Jahren ein etwa 50 Meter kleiner Asteroid in der Wüste von Arizona ein und hinterliess den noch heute sichtbaren „Meteor Crater“, ein beliebtes Ziel für US-Reisende auf der Route 66. Und vor 15 Millionen Jahren erzeugte ein Ein-Kilometer-Brocken in Süddeutschland das „Nördlinger Ries“, wobei Kalksteinbrocken aus dem noch heute sichtbaren Krater bis nach St. Gallen geflogen sind.

Details

Datum:
7. Mai
Zeit:
20:00 - 21:30
Eintritt:
frei
Veranstaltungkategorie:
Website:
http://www.sternwarte-schafmatt.ch

Veranstalter

Astronomische Vereinigung Aarau
Telefon:
062 723 66 54
E-Mail:
jonas.schenker@sunrise.ch
Website:
http://www.sternwarte-schafmatt.ch

Veranstaltungsort

Gasthof zum Schützen, Schachenallee 39 5000 Aarau
Schachenallee 39
Aarau, 5000
+ Google Karte