«Finsternisse total» – Zyklen der Himmelsmechanik

Sternwarte ACADEMIA Samedan, 7503 Samedan Quadratscha 18, Samedan

Sonnen- und Mondfinsternisse haben die Menschen schon seit jeher fasziniert. Bereits die Babylonier erkannten Perioden, nach denen sich Finsternisse wiederholen. Doch der Saros-Zyklus und auch andere Lunisolar-Zyklen sind weitaus spannender, als was man in der gängigen Literatur so liest. Wir tauchen einmal vertiefter in die Komplexität der Mondbewegung ein und lernen, nach welchen Gesetzmässigkeiten sich …

Kostenlos

Neues vom Solar Orbiter

Öffentlicher Vortrag im Naturmuseum St. Gallen -  Thema: Neues vom Solar Orbiter - Prof. Dr. Säm Krucker, PI des STIX Teleskops auf Solar Orbiter, Professor an der FHNW in Windisch Das Naturmuseum befindet sich an der Rorschacher Strasse 263 in 9016 St. Gallen.

Tag der Astronomie, 1. Oktober 2022

Sternwarte Luzern Schulhaus Hubelmatt West, Zihlmattweg 4, Luzern

Samstag, 1. Oktober 2022, von 18 Uhr bis Mitternacht Die Sternwarte Luzern ist für das Publikum frei zugänglich, zudem gibt es weitere Attraktionen für gross und klein. Bei gutem Wetter Live-Beobachtungen mit den Teleskopen in der Sternwarte Ab 19:00 Uhr findet jede Stunde ein Kurzvortrag (30 Minuten) für gross und klein statt Bei unserer Jugendgruppe …

Kostenlos

Faszinierende Mondwelten im Sonnensystem
(Tag der Astronomie)

Sternwarte Schafmatt

Der Mond befindet sich knapp im ersten Viertel (zunehmender Halbmond) und er wird uns die eindrucksvollen Schatten seiner Berge und Kraterränder präsentieren. Um ca. 21 Uhr geht der Mond im Südwesten unter. Gleichzeitg geht Jupiter, der König unseres Sonnensystems, im Südosten auf. Bewundern Sie mit uns die Galileischen Monde Io, Europa, Ganymed und Kallisto. Bereits …

Öffentlicher Vortrag: Exotisch, aber nützlich: Quantentheorie

Wirtschaft zum Schützenhaus, Luzern Horwerstrasse 93, Luzern

Ernst Hügli, Physiker und Bezirksschullehrer Exotisch, aber nützlich: Quantentheorie   Zu Beginn des 20. Jh. wurden die Vorstellungen der Physiker durch zwei Theorien umgekrempelt: Relativitätstheorie und Quantentheorie. Letztere nehmen wir genauer unter die Lupe.   Zunächst skizzieren wir das Weltbild der Physiker am Ende des 19. Jh. Die wesentlichen Fragen schienen geklärt, die Himmelsmechanik als …

Kostenlos

Vortrag Prof. Dr. Peter Wurz: “Suche nach Spuren von Leben im Sonnensystem”

Universität Zürich, Hauptgebäude Rämistrasse 71, Zürich

Abstract: Seit längerem sind wir an der Entwicklung von Laser-basierter Massenspektrometrie für die Suche nach Spuren von Leben auf planetaren Oberflächen. Dazu nutzen wir die Kombination aus Laser-Ablations-Ionisations-Massenspektrometrie (LIMS) und optischer Mikroskopie. Dies ist eine leistungsstarke Kombination experimenteller Techniken, um mikrobielles Leben auf oder nahe der Oberfläche von Planetenkörpern zu identifizieren. Mikrobielles Leben, das wir …

Kostenlos

Vortrag Prof. Dr. Francesco Pepe: Von der Entdeckung des ersten Exoplaneten zum Bau des ESPRESSO-Spektrometers

Universität Zürich, Hauptgebäude Rämistrasse 71, Zürich

Abstract: Was ist der Zusammenhang zwischen der Entdeckung des ersten Exoplaneten und dem Bau von ESPRESSO, das heute präziseste Spektrometer der Welt? Die Antwort ist eigentlich einfach: ESPRESSO würde heute nicht existieren, wenn die Exoplaneten-Forschung in den letzten drei Jahrzehnten nicht wort-wörtlich ‘explodiert’ wäre, und dies vor allem dank der Entdeckung von 51 Peg b …

Kostenlos