Planetenweg Bülach

Planetenweg Bülach

Der Planetenweg Bülach wurde 1983 im selben Jahr wie die Sternwarte Bülach erbaut und zuletzt 2016 komplett erneuert. Er ist im Massstab 1:5 Milliarden angelegt und führt von der Kantonsschule Zürcher Unterland ostwärts nach Eschenmosen, wo sich mit Zwergplanet Eris der Endpunkt bei der Sternwarte Bülach befindet. Die Strecke ist im Rahmen eines gemütlichen Spaziergangs von rund 40 Minuten durch eine liebliche Landschaft auch für Familien mit Kindern geeignet.

Der Weg im Überblick

Massstab1 : 5 Milliarden
Länge2.5 km
Startpunkt47.517698 / 8.547021
Zielpunkt47.519637 / 8.570558
SAG SektionAGZU

Besondere Hinweise

Der Startpunkt bei der Kantonsschule ist mit dem öffentlichen Verkehr gut erreichbar.

Parkplatz

Kontakt

AnschriftSchul- und Volkssternwarte Bülach
Postfach 540
8180 Bülach
E-Mailinfo@sternwartebuelach.ch
Website