SAG Astronomietagung in Brugg/Windisch

Update vom 10.4.22: Ein Foto-Rückblick zur Tagung kann im Forum unter https://forum.sag-sas.ch/viewtopic.php?f=25&t=359 angesehen werden. Es folgt der ursprüngliche Teil der Ausschreibung von Ende März:

… schnipp schnapp … schnipp schnapp … schnipp schnapp … schnipp schnapp … schnipp schnapp …

In diesem Jahr führen wir am 2. April 2022 eine Astronomietagung für alle Mitglieder von SAG-SAS Sektionen und Fachgruppen sowie die interessierte Bevölkerung durch. Im Lichthof von Gebäude 1 im Campus Brugg/Windisch der FHNW präsentieren zwei SAG-SAS Fachgruppen ihre Arbeiten und Teile ihrer Arbeitsgeräte. Zusätzlich werden mehrere Firmen (aktuelle Liste s. unten) ihre Produkte und Dienstleistungen im Gebiet der Amateurastronomie an eigenen Ständen zeigen.

Diese Ausstellungen können von 9 bis 17 Uhr besucht werden. Parallel dazu finden von 10 bis 12 Uhr und von 13:30 bis 15:30 Fachvorträge im Audimax, direkt beim Lichthof, statt. Diese Veranstaltungen sind für alle Besucher offen. Teilnehmer, die nicht als Delegierte von Sektionen gemeldet sind, werden gebeten, sich bis zum 27. März anzumelden.

Für die Delegierten der SAG-SAS Sektionen findet ab 16:00 im Audimax die formale Delegiertenversammlung statt. Die Anmeldung der Delegierten erfolgt durch die Präsidenten der Sektionen.

Für weitere Details siehe Download: