Vortrag Prof. Dr. Peter Wurz: “Suche nach Spuren von Leben im Sonnensystem”

Universität Zürich, Hauptgebäude Rämistrasse 71, Zürich

Abstract: Seit längerem sind wir an der Entwicklung von Laser-basierter Massenspektrometrie für die Suche nach Spuren von Leben auf planetaren Oberflächen. Dazu nutzen wir die Kombination aus Laser-Ablations-Ionisations-Massenspektrometrie (LIMS) und optischer Mikroskopie. Dies ist eine leistungsstarke Kombination experimenteller Techniken, um mikrobielles Leben auf oder nahe der Oberfläche von Planetenkörpern zu identifizieren. Mikrobielles Leben, das wir …

Kostenlos

Partielle Sonnenfinsternis am Dienstag 25. Oktober 2022

Sternwarte Luzern Schulhaus Hubelmatt West, Zihlmattweg 4, Luzern

Am Dienstag, 25. Oktober 2022 um die Mittagszeit kann in Luzern bei klarem Wetter eine partielle Sonnenfinsternis beobachtet werden. Die Sternwarte Luzern ist für Besucher ab 10:45 Uhr bis nach dem Ende der Finsternis um 13:15 Uhr bei jeder Witterung geöffnet. Bei klarem Himmel können wir Ihnen den Ablauf der Finsternis mit speziellen Sonnenfinsternisbrillen und …

Kostenlos

Partielle Sonnenfinsternis

Sternwarte Bülach Rotzibuech, Bülach

Am Dienstag, 25. Oktober 2022, ereignet sich um die Mittagszeit eine partielle Sonnenfinsternis. Die maximale Bedeckung beträgt in der Schweiz knapp 20%. Zu diesem Ereignis ist die Sternwarte Bülach zwischen 11:00 und 13:30 Uhr geöffnet. Foto: Partielle Sonnenfinsternis vom 10.06.2021 (SM, Sternwarte Bülach)

Kostenlos

Führung zur partiellen Sonnenfinsternis (nur bei guter Witterung!)

Sternwarte ACADEMIA Samedan, 7503 Samedan Quadratscha 18, Samedan

Die Sonnenfinsternis vom 25. Oktober 2022 kann in fast ganz Europa, im Nordosten Afrikas sowie in der Westhälfte Asiens beobachtet werden. Das Maximum der Finsternis wird mit einem Bedeckungsgrad von 82% im Norden Sibiriens erreicht. In der Schweiz ist eine deutlich bescheidenere Finsternis zu sehen, bei der nur ca. 15 % der Sonnenscheibe hinter dem …

Kostenlos

Solarigraphie – Extreme Langzeitaufnahmen der Sonnenbahnen

Sternwarte ACADEMIA Samedan, 7503 Samedan Quadratscha 18, Samedan

Referent: Jonathan Nowack, Student an der ETH Zürich in Maschinenbau Jeden Tag wandert die Sonne über unseren Himmel. Diese Sonnenbahnen sind aufgrund der schrägen Erdachse und der natürlichen Erdrotation jeden Tag leicht anders. Die Solarigraphie befasst sich damit, diese Bahnen über einen Zeitraum von mehreren Monaten aufzunehmen. Hierfür wird eine Lochkamera und Schwarz-Weiss-Photopapier verwendet. Auf …

Kostenlos

Himmelsbeobachtung: Ein Füllhorn an Planeten, Sternen und Galaxien

Sternwarte ACADEMIA Samedan, 7503 Samedan Quadratscha 18, Samedan

Bei Beobachtungsbeginn haben wir die klassische Herbstkonstellation am Himmel: Das Herbst-Sternbild Pegasus steht im Meridian. Das Sommerdreieck mit Leier, Schwan und Adler ist jetzt im Westen und verlagert sich immer mehr gegen NW. Östlich des Meridians sehen wir hoch im OSO die Andromeda. Noch östlicher schliessen sich Perseus und im NO der Fuhrmann und Kassiopeia …

Kostenlos

Vortrag Prof. Dr. Francesco Pepe: Von der Entdeckung des ersten Exoplaneten zum Bau des ESPRESSO-Spektrometers

Universität Zürich, Hauptgebäude Rämistrasse 71, Zürich

Abstract: Was ist der Zusammenhang zwischen der Entdeckung des ersten Exoplaneten und dem Bau von ESPRESSO, das heute präziseste Spektrometer der Welt? Die Antwort ist eigentlich einfach: ESPRESSO würde heute nicht existieren, wenn die Exoplaneten-Forschung in den letzten drei Jahrzehnten nicht wort-wörtlich ‘explodiert’ wäre, und dies vor allem dank der Entdeckung von 51 Peg b …

Kostenlos